Carneval in Venedig, ach nein auf dem Großen Schloss in Blankenburg

Nun war ich froh, daß ich für Euch meine Silvesterfotos von Marcel einstellen konnte, da bekam ich gleich von ihm noch welche von unserem Konzert im Großen Schloss. Der Verein hat zum Wiederaufbau eine Konzertreihe geplant. Als erstes hatte ich die Idee, auch in Blankenburg einmal eines meiner Lieblingsprogramme aufzuführen, nämlich Carneval in Venedig. Ich hatte auch diesmal schöne Stücke von Campra, Lully, Schmelzer und natürlich Telemann zusammengestellt. Der Telemann wurde von der RM Balance Dance Company, die ja auch Silvester dabei waren, ganz entzückend vertanzt. Heide Reinsch hat eben immer tolle Ideen. Wir hatten großen Spaß, aber das sieht man am besten an den Fotos:

Übrigens gibt es auch einen lustigen Film vom letzten Carnevalprogramm, damals mit der Chursächsischen Capelle Leipzig und Maria Jonas im Händelhaus Halle:

Oder dieses, leider ist alles nicht so gut in der Qualität…

Ist Maria nicht Klasse?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*